Massagen PDF Drucken E-Mail
Entspannen und Verspannungen lösen!

 Klassische Ganzkörpermassage

 ca. 55 Minuten | CHF 95.--

 Teilkörpermassage

 ca. 25 Minuten | CHF 55.--


Seid Tausenden von Jahren heilt oder lindert man Krankheiten durch Massage.
Für die Ärzte der alten Griechen und Römer war Massage dabei ein ganz wichtiges Mittel.

Massage ist vielleicht die älteste und einfachste aller medizinischen Behandlungsweisen. In traditionellen Kulturen, insbesondere im Osten, gilt es als ganz selbstverständlich, dass regelmässige Massage Menschen jeden Alters nützt. Bei uns im Westen ist der Wert der Massage in der Sportwelt immer anerkannt worden, auf anderen Gebieten aber hat sie sich erst in jüngerer Zeit weiter durchgesetzt.

Gerade in der heutigen Zeit braucht jeder Entspannung um dem Diktat der Zeit zu entfliehen. Wir hören Musik, machen lange Spaziergänge, doch in Wirklichkeit leben wir nur noch im Kopf. Massage hilft uns, ständigem Stress und Druck entgegenzuwirken. Für viele von uns sind Verspannungen und Schmerzen eine gewohnte Begleiterscheinung des Lebens, aber dass muss nicht sein.

Die Wirkungen der Massage

Massage kann anregend oder beruhigend sein, je nach der Geschwindigkeit und Tiefe der Griffe. Darum kann sie einen Menschen wach machen und auf einen Marathonlauf vorbereiten – oder ihm zu Entspannung und Schläfrigkeit verhelfen. Sie kann Spannungen lindern, verspannte Muskeln lockern und Schlaflosigkeit beheben. Eine Massage setzt einen Heilungsprozess in Gange, so dass sich der Körper selber heilen kann. Eine Reflexzonenmassage beeinflusst den ganzen Körper wie auch die innerlichen Organe. Die Massage beeinflusst auch die Psyche, so dass man Stress und Angst einfach los lässt.

Für alle Massagen kommt ein hochwertiges Mandelöl zum Einsatz.
Bei einer Aromaölmassage wird ein ätherisches Öl beigemischt.

Tun sie sich und ihrem Körper etwas Gutes und lassen sie sich in einer entspannten Atmosphäre verwöhnen.